gruene.at
Navigation:
am 11. Juni 2015

Gailenbachweg: 100 neue Wohnungen beschlossen

Johann Padutsch - Kein Nachlassen beim Kampf gegen die Wohnungsnot.

Der Planungsausschuss der Stadt Salzburg hat in seiner heutigen Sitzung 100 neue Wohnungen an der Ignaz-Harrer-Straße bzw. Gailenbachweg beschlossen. 70 dieser Wohnungen sind für den geförderten Mietwohnbau vorgesehen.

„Leistbarer Wohnraum ist in Salzburg leider immer noch Mangelware. Wir werden nicht nachlassen, die Salzburger Wohnungsnot zu bekämpfen. Die heute beschlossenen 100 neuen Wohnungen am Gailenbachweg sind ein wichtiger Schritt – und der hohe Anteil an geförderten Mietwohnungen stellt sicher, dass der neu geschaffene Wohnraum auch leistbar bleibt", freut sich Stadtrat Johann Padutsch.